zurück

Aamundo gründet institutionelles Fondshaus

Marcus Kraft ist Mitgründer und Gesellschafter der Aamundo Fund Management.

Marcus Kraft (Bild: Aamundo Immobilien Gruppe)
Marcus Kraft (Bild: Aamundo Immobilien Gruppe)

Die Aamundo Immobilien Gruppe gründen Professor Dr. Nico Rottke, Stefan de Greiff und Michael Schleich als geschäftsführende Gesellschafter die Aamundo Fund Management GmbH. Diese bietet institutionellen Anlegern Immobilieninvestments als Individual- oder Clubfonds an. Zum Angebot gehören ebenso die Auflage von Mezzanine Fonds sowie die Direktvergabe von Mezzanine Darlehen. Die Aamundo Fund Management ist neben der Aamundo Investment Management und der aampere Investment Management die dritte Schwestergesellschaft der Aamundo Immobilien Gruppe.

Kraft war zuvor Geschäftsführer der BVT Unternehmensgruppe in München, wo er das Geschäft mit institutionellen Immobilienanlegern verantwortete. Vor BVT war Kraft Vorstand der ZBI AG in Erlangen, zuständig für den Vertrieb von Immobilienfonds, Bestandsimmobilien und Projektenwicklungen an semiprofessionelle und institutionelle Investoren. Weitere berufliche Stationen waren Real I.S. in München, die Citibank in Hamburg und die Bayerische Vereinsbank/Advance Bank in München. Kraft ist Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors (MRICS).

01.10.2018

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren

    Tagesaktuelle News, interessante Grafiken, wichtige Branchentrends, Hilfreiches und Unterhaltsames aus unserem Blog.

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.