zurück

Arbireo gründet Projektmanagement-Tochter

Geschäftsführer der Arbireo Projektmanagement GmbH wird Markus Wiegleb.

Die Arbireo Capital AG, ein unabhängiges, auf die Immobilienbranche spezialisiertes Investmentunternehmen, weitet die Bandbreite ihrer angebotenen Dienstleistungen durch die Gründung der Tochtergesellschaft Arbireo Projektmanagement GmbH deutlich aus. Das neue Tochterunternehmen richtet sich an deutsche und europäische Immobilieninvestoren, die die Projektsteuerung, das Projektmanagement, die Ankaufsbewertung sowie das Monitoring bei Baumaßnahmen an Bestandsobjekten oder Neuentwicklungen komplett oder teilweise auslagern wollen. Dieses Leistungsspektrum stellt die Arbireo Projektmanagement GmbH auch Drittanbietern zur Verfügung. Geschäftsführer der Arbireo Projektmanagement GmbH wird Markus Wiegleb, der über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung als Architekt, Projektmanager und Portfoliomanager verfügt.

Markus Wiegleb war zuletzt als Portfoliomanager für einen paneuropäischen Wohnimmobilienfonds tätig und verantwortete den Aufbau eines knapp 500 Millionen Euro großen offenen Immobilienfonds. Zuvor war der Diplom-Architekt unter anderem Head of Technical Management bei Bouwfonds IM und technischer Leiter, Projektmanager sowie Architekt für verschiedene Projektentwickler.

05.01.2018