zurück

Bauwens auf Einkaufstour in Berlin

Das Unternehmen hat ein Wohn- und Geschäftshaus auf der Friedrichstaße erworben.

Das Immobilienunternehmen Bauwens hat ein Wohn‐ und Geschäftshaus auf der Berliner Friedrichstraße unweit des Reichstagsgebäudes erworben. Mit dieser Immobilie, die ein Erweiterungs‐ und Neubaupotential von rund 6.000 Quadratmeter Bruttogrundfläche besitzt, wächst das Projektvolumen von Bauwens auf dem Berliner Markt auf über 400 Millionen Euro.

10.08.2018