zurück

Berlin: Ardian Real Estate erwirbt Bürogebäude von J.P. Morgan

Das Objekt nahe dem Potsdamer Platz verfügt über rund 30.000 Quadratmeter Mietfläche sowie mehr als 200 Parkplätze. Verkäufer ist ein von J.P. Morgan Asset Management gemanagter Fonds.

im Auftrag von Ardian erhalten Sie anbei eine Pressemitteilung über den Erwerb eines in der Lützowstraße 105-106 in direkter Nähe zum Potsdamer Platz und dem City-Park am Gleisdreieck gelegenen Bürokomplexes. Das Objekt verfügt über rund 30.000Quadratmeter Mietfläche sowie mehr als 200 Parkplätze an einem der gefragtesten Bürostandorte in Berlin Mitte. Verkäufer ist ein von J.P. Morgan Asset Management gemanagter Fonds.

Es handelt sich hierbei bereits um das zweite Investment in Berlin und das vierte in Deutschland durch den mit über 700 Millionen Euro ausgestatteten Fonds AREEF. Über die finanziellen Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

06.12.2018