zurück

Berlin: Pandion startet Wohnprojekt mit 357 Wohnungen in Prenzlauer Berg

Unter dem Namen "Pandion 4 Living" enstehen in der Conrad-Blenkle-Straße bis Ende 2020 knapp 357 Eigentumswohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von 24.600 Quadratmetern.

Die Conrad-Blenkle-Straße liegt zwischen Volkspark Friedrichshain und Velodrom (Bild: Pandion AG)
Die Conrad-Blenkle-Straße liegt zwischen Volkspark Friedrichshain und Velodrom (Bild: Pandion AG)

Pandion startet ein neues Wohnbauprojekt in Berlin-Prenzlauer Berg. Unter dem Namen "Pandion 4 Living" werden in der Conrad-Blenkle-Straße 29 auf einem 8.933 Quadratmeter großen Grundstück 357 Eigentumswohnungen entstehen. Die Gesamtwohnfläche beträgt 24.600 Quadratmeter. Für den Entwurf zeichnet das Büro Hascher Jehle Architektur verantwortlich. Baustart ist im Juli 2018, Fertigstellung bis Ende 2020.

Die Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen verfügen über 37 bis 175 Quadratmeter Wohnfläche. Alle Wohnungen verfügen entweder über einen Balkon, eine Terrasse oder eine Loggia. Die hauseigene Tiefgarage hat Platz für 171 Fahrzeuge.

19.12.2017

Highlight-Artikel-Liste