zurück

Buwog-Aktionäre nehmen Vonovia-Angebot an

Der Wohnungskonzern Vonovia SE kann die österreichische Buwog AG wie vorgesehen übernehmen.

Das Übernahmeangebot der Vonovia SE an die Aktionäre der Buwog AG war erfolgreich. Vonovia hat die für den Vollzug des Übernahmeangebots für die Buwog notwendige Mindestannahmeschwelle von 50 Prozent plus eine Aktie während der ursprünglichen Annahmefrist überschritten. Auch die weiteren Vollzugsbedingungen sind allesamt bereits eingetreten.

Das endgültige Ergebnis wird mit Ablauf der Nachbuchungsfrist am 15. März 2018 bekanntgegeben.

13.03.2018

Newsletter
  • Kostenlos abonnieren

    Tagesaktuelle News, interessante Grafiken, wichtige Branchentrends, Hilfreiches und Unterhaltsames aus unserem Blog.

    *Pflichtangaben

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.