zurück

#imaward2021: Jetzt bewerben!

Mit dem Projekt "Ein Zuhause für alle" hat es die GWG in die Top 3 der Kategorie Social Responsibility des immobilienmanager-Award 2020 geschafft. Jetzt ist das Rennen wieder eröffnet: Seien Sie dabei und reichen Sie jetzt Ihre Bewerbung ein.

gwg-soc
Beim Spendenkonzept der GWG Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Baden-Württemberg AG packen alle mit an. (Bild: GWG)

Die Stuttgarter Unternehmensgruppe verfolgte mit ihrem neuen Spendenkonzept ehrgeizige Ziele: Zum einen sollten die Mitarbeiter an den bundesweiten Standorten das gesamte Jahr über stärker in die caritativen Aktionen einbezogen werden. Zum anderen sollen Einrichtungen an den Standorten der GWG unterstützt werden, die thematisch zum eigenen Unternehmen passen.

Die Umsetzung unter dem Namen „Ein Zuhause für alle“ überzeugte die 15-köpfigen Jury durch die Verknüpfung klassischer Geldspenden mit aktivem Engagement, etwa im Rahmen eines Social Day oder eines sozialen Stundenkontos. Die Mitarbeiter entschieden mit über den Einsatz der Spenden. Neben Spenden in Höhe von rund 40.000 Euro kamen durch die Social Day Events noch einmal rund 35.000 Euro zusammen. Künftig will die GWG 0,75 Prozent des Jahresüberschusses, oder maximal 100.000 Euro jährlich, spenden.

immobilienmanager-Award geht in die nächste Runde

Alle Gewinner des immobilienmanager-Awards 2020 und das Galaabend-Video finden Sie hier.

Am 25. Februar 2021 ist es wieder soweit: Der immobilienmanager-Award wird im Rahmen eines feierlichen Galaabends in 14 Kategorien verliehen. Seit dem 1. Juli ist das Bewerbungsportal geöffnet. Wenn auch Sie im kommenden Jahr zu den Gewinnern zählen wollen, bewerben Sie sich schon jetzt .

Nennen Sie uns außerdem gerne Ihr persönliches Vorbild aus der Branche. Vorschläge für auszeichnungswürdige Persönlichkeiten in den Kategorien Lifetime und Kopf des Jahres senden Sie uns bitte an: award@immobilienmanager.de

Die Kategorien des immobilienmanager-Awards 2021 im Überblick (mit einem Klick gelangen Sie zu den Details der jeweiligen Kategorie):


12.08.2020