zurück

Düsseldorf: Segro erweitert Citypark um 18.000 Quadratmeter

Der Gewerbepark wird nach dem kompletten Ausbau mehr als 50.000 Quadratmeter Mietfläche bieten. Fertigstellung ist für das zweite Quartal 2019 geplant.

Segro Citypark Düsseldorf (Bild: Segro)
Segro Citypark Düsseldorf (Bild: Segro)

Segro erweitert den bestehenden Segro Citypark Düsseldorf um mehr als 18.000 Quadratmeter zusätzliche Mietfläche. Der innerstädtische Gewerbepark zwischen dem Düsseldorfer Hauptbahnhof und der Automeile Höherweg wird in insgesamt sieben Bauphasen erweitert und wird nach dem kompletten Ausbau mehr als 50.000 Quadratmeter Mietfläche bieten. Die Fertigstellung der nun eingeleiteten vierten und fünften Bauphasen ist für das zweite Quartal 2019 geplant. Die Bauphasen eins, zwei, drei, sechs und sieben sind bereits fertiggestellt und voll vermietet.

In der vierten Bauphase wird der Citypark um rund 8.000 Quadratmeter Hallenfläche sowie jeweils 2.000 Quadratmeter Service- und Büroflächen erweitert. In der geplanten fünften Bauphase werden insgesamt zusätzlich 6.000 Quadratmeter geschaffen, davon rund 4.000 Quadratmeter Hallenfläche.

Der Segro Citypark Düsseldorf umfasst eine Gesamtfläche von rund zehn Hektar und wurde vor der Revitalisierung vom Stahlbauunternehmen Hein Lehmann genutzt. Nutzer des Parks sind neben Segro, das dort seine Deutschlandzentrale hat, unter anderem DHL, der Hersteller von Maschinenelementen THK und der Elektrogroßhändler Sonepar sowie der Trampolinpark Airhop und die Boulderhalle Superblock.

07.08.2018

Highlight-Artikel-Liste