zurück

Hamburg: Momeni plant Büroprojekt am Nikolaifleet

Die in Hamburg ansässige Momeni Gruppe hat das Grundstück an der Katharinenstraße in der Hamburger Innenstadt von der Oetker Gruppe erworben und wird dort bis Ende 2020 ein neues Landmarkgebäude in direkter Wasserlage errichten.

Am historisch bedeutenden Nikolaifleet entstehen bis Ende 2020 auf rund 10.000 Quadratmetern Bruttogrundfläche Büros in direkter Wasserlage. „Durch diverse Neubauten und Modernisierungen erfährt die sogenannte Cremon-Halbinsel momentan eine spürbare Belebung und gewinnt künftig als Bindeglied zur Hafencity immer stärker an Bedeutung,“ sagt Dr. Hanjo Hautz, Geschäftsführer der MOMENI Projektentwicklung GmbH.

Die Transaktion wurde aufseiten der Verkäuferin von Angermann Real Estate Advisory AG begleitet. Der Käufer wurde durch Jebens Mensching LLP beraten.

06.12.2017

Highlight-Artikel-Liste