zurück

Digitalisierung des Planens und Bauens vom einzelnen Bauelement bis zum kompletten Bauwerk

Veranstaltungshinweis - auf der EXPO REAL 2018 findet am 08.Oktober 2018 eine Podiumsdiskussion am Gemeinschaftsstand der Stadt Moskau statt.

Expo Spectrum

Spectrum Group

Die Expo Real in München ist nicht nur für uns jedes Jahr wieder die wichtigste internationale Messe im Immobiliensektor. Hier treffen wir Schlüssel-Player und Top-Spezialisten aus allen Segmenten des Immobilienmarktes und tauschen uns bezüglich der wichtigsten Trends, Neuheiten und Prognosen aus.

Wie auch schon in den vergangenen Jahren finden Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand der Stadt Moskau .

Gemeinsam mit unseren internationalen Partnern gehen wir bereits Schritt für Schritt den Weg in die digitale Zukunft des Planens und Bauens. Mit unseren Partnern LINDNER AG und KZA Architekten möchten wir diesmal über die bereits in der Praxis gemachten Erfahrungen diskutieren:

Podiumsdiskussion „Digitalisierung des Planens und Bauens vom einzelnen Bauelement bis zum kompletten Bauwerk“

Moderation:

Peter Knoch, Dipl.-Ing. Architekt, Leiter des Bereichs Beratung (Spectrum-Gruppe)

Teilnehmer:

Axel Koschany, Partner (KZA Koschany & Zimmer Architekten)

Martin Weber, Divisional Board Member (Lindner AG)

Artjom Salikow, Leiter Internationale Projekte (Spectrum-Gruppe)

Diskussionsthemen (mit Praxisbeispielen):

  • das architektonische Potential seriellen und modularen Bauens
  • Digitalisierung als Grundlage für bezahlbaren Wohnraum
  • Smarte Produkte – Flexibilität gepaart mit technischer Sicherheit
  • Cradle2Cradle mit modularen Ausbausystemen
  • Schlüsselfaktoren für die erfolgreiche Digitalisierung von Gebäuden und Projekten
  • Internationale Zusammenarbeit: eine Win-win-Situation für alle Beteiligten
 

Besuchen Sie uns und diskutieren Sie mit!

Wo: EXPO REAL, Stand B1.110 (Gemeinschaftsstand der Stadt Moskau)

Wann: am 08. Oktober 2018, von 13.00 bis 14.15 Uhr

05.10.2018