zurück

Karlsruhe: HBB Capital Investors kauft vollvermietete Büroimmobilie

Die Büroimmobilie in der Zeppelinstraße 2 in Karlsruhe verfügt über knapp. 8.600 Quadratmeter Mietfläche sowie insgesamt 200 Tiefgaragenstellplätze.

Die HBB Capital Investors hat die Büroimmobilie Zeppelinstraße 2 in Karlsruhe von insgesamt drei Teileigentümern erworben. Die Immobilie liegt westlich des Zentrums von Karlsruhe und zeichnet sich durch die schnelle Anbindung an die Südtangente sowie nahegelegene Haltestellen für Bus- und Bahnverbindungen aus. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das vollvermietete Gebäude, welches 1993 erbaut und in Teilbereichen zwischen 2011 und 2017 saniert wurde, verfügt über knapp. 8.600 Quadratmeter Mietfläche sowie insgesamt 200 Tiefgaragenstellplätze. Es wird überwiegend gewerblich genutzt und zeichnet sich durch eine heterogene Nutzerstruktur aus.

07.02.2018