zurück

Momeni verkauft Düsseldorfer Three George

Käufer ist ein Fonds von Amundi Real Estate.

Three Goerge Düsseldorf
Gehört nun einem französischen Fonds: das Three George in Düsseldorf. Foto: Momeni Group

Die Momeni Gruppe hat das Bürohochhaus "Three George" an der Düsseldorfer Kaiserswerther Straße an einen von Amundi Real Estate verwalteten französischen Fonds veräußert. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Hauptmieter in dem von dem Architekten Hadi Teherani entworfenen, LEED-Gold-zertifizierten Bürohochhaus mit rund 14.000 Quadratmetern sind unter anderem Apo Projekt, SThree, Tiger of Sweden und Collection BC.

Die Verkäuferin wurde von Jebens Mensching LLP begleitet. Die Käuferin wurde von LPA Rechtsanwälte sowie BlueImvest beraten.

10.11.2017