zurück

Publity: AM-Aufträge über 500 Millionen Euro

Die Publity AG gewinnt zwei neue Asset-Management-Mandate mit erheblichem Gesamtvolumen.

Die Publity AG hat zwei neue Asset-Management-Aufträge gewonnen, die zusammen ein Volumen von 500 Millionen Euro haben. Auftraggeber ist eine der führenden US Investmentgesellschaften mit Sitz in New York. Publity kümmert sich um das Asset Management von insgesamt zehn Büroimmobilien mit einer Gesamtmietfläche von rund 115.000 Quadratmetern an den Standorten Eschborn, Köln, Wetzlar, Norderstedt, Gelsenkirchen, Bremerhaven, Langenfeld, Mühlheim und Stuttgart. Zudem wurde Publity für den Ausbau des Portfolios auf bis zu 25 Objekte mandatiert.

Von einem weiteren institutionellen Investor wurde Publity das Asset Management von fünf Büroimmobilien mit einer Gesamtmietfläche von 100.000 Quadratmetern übertragen.

24.07.2018