zurück

Schwerpunkt Digitalisierung

Digitale Innovationen werden auf der Expo Real 2018 eines der großen Themen. Deshalb versorgt Sie dieser Online-Schwerpunkt mit Fachinformationen rund um digitale Trends. Ein Portrait unseres Themenpartners Spectrum Gruppe gibt es hier.

(Foto: Spectrum Gruppe)
(Foto: Spectrum Gruppe)

Spectrum Digital erbringt BIM-basierte Planungsleistungen und gehört zur Spectrum Gruppe, einem modernen multidisziplinären Engineering-Unternehmen, das qualifizierte Ingenieurdienstleistungen anbietet. Die Spectrum Gruppe ist eine russische Gesellschaft mit Hauptsitz in Moskau sowie Filialen in St. Petersburg und Nowosibirsk.

Auf dem internationalen Markt
Zu unseren Kunden gehören seit vielen Jahren auch internationale Unternehmen aus allen Marktsegmenten – Firmen wie Siemens, Henkel, Ikea, NovoNordisk, MetroCC, Globus und andere.

Im Jahr 2009 wurde mit der Einführung einer Reihe von innovativen Technologien begonnen. Heute arbeitet die Spectrum Gruppe erfolgreich in BIM, mit Cloud-Lösungen und in Green Technologies. Mit Hilfe von BIM-Technologie werden ausgereifte technische Lösungen erarbeitet, die es erlauben, Projekte in hoher Qualität innerhalb eines vereinbarten Zeitrahmens und Budgets zu realisieren. Auf dieser Grundlage konnte bereits eine Vielzahl komplexer BIM Projekte umgesetzt werden.

  • Spectrum verfügt über Erfahrung, was die Besonderheiten des Planens mit BIM, die erforderliche Softwareausstattung und die Abläufe angeht.
  • Spectrum verwendet firmeneigene BIM-Standards und Herangehensweisen an die Strukturierung von BIM-Modellen.
  • Spectrum arbeitet nach den europäischen Standards: klare Kooperationstrukturen und Verantwortlichkeiten, transparente Abstimmungsprozesse, projektorientiertes Managementsystem.
  • Spectrum ist BIM-Leader 2016, 2017 und 2018 (Autodesk).
Im internationalen Bereich liegen die Schwerpunkte der Spectrum Gruppe daher im Bereich BIM Planung, BIM Beratung und BIM Management. Die Bandbreite der Leistungen reicht dabei von der Erstellung von BIM-Ablaufplänen (BAP) und des Schaffens und Verwaltens des gemeinsamen Kommunikationsumfelds (CDE - common data environment) über Externes BIM-Audit (einschließlich Erarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung des BIM-Modells und der BIM-Prozesse) bis zu kompletter Planung in BIM-Technologie (Objektplanung und Innenarchitektur, Tragwerksplanung, TGA-Planung).

Unser Angebot richtet sich daher vorerst im Wesentlichen an Architektur- und Ingenieurbüros, die ihre Marktposition mit Hilfe unseres Know-hows ausbauen können.

Wir sind überzeugt davon, dass der Einsatz von BIM-Technologie Projektrisiken reduziert und die Kostensicherheit erhöht (Reduktion des Spielraums für Nachtragsforderungen). Daher entwickeln wir uns im Bereich digitaler Technologien nicht nur für die Planung, sondern auch für Projektsteuerung, Qualitätskontrolle auf der Baustelle und Facility Management ständig weiter.

Die Spectrum Gruppe ist ein zuverlässiger Partner aus Russland. Denn: BIM ist unser Alltag.

30.07.2018