zurück

Themenvorschau Edition Köln

Die Editionen von immobilienmanager bieten detaillierte Informationen über einen Standort in allen relevanten Immobiliensegmenten. Die regionalen Sonderproduktionen erscheinen als Supplement in fast jeder Ausgabe. In Ausgabe 8 erscheinen die Editionen Köln und Nürnberg.

8_2019_Themenvorschau_Edition Köln

Büromarkt: Coworking-Anbieter sichern sich immer mehr Flächen in der Innenstadt, doch insgesamt kann die Büronachfrage nicht befriedigt werden. Daher müssen die Unternehmen auf Raumsuche ihre eigenen Strategien entwickeln. immobilienmanager erläutert das Marktgeschehen.

Investmentmarkt: Core-Investoren müssen sich mit sinkenden Renditen bei Büroobjekten zufriedengeben. Doch sie suchen weiterhin in Köln, denn die Hoffnung auf Mietsteigerungen ist nun auch Realität geworden.

Wohnungsmarkt: Im Umland ist noch Platz für großflächige Wohnquartiere, die immobilienmanager vorstellt. Doch auch innerhalb der Stadtgrenzen tut sich viel – die Frage ist nur, zu welchen Bedingungen.

Hotelmarkt: Das Angebot an Betten wächst vor allem im 3- und 4-Sterne-Segment. immobilienmanager fragt nach, was das für die Eigentümer und Betreiber von Hotels bedeutet.

Logistikmarkt: Die Region bietet etliche neue Entwicklungen, denn die Developer trauen sich nun auch spekulativ zu bauen. Wo die Chancen liegen, erläutert immobilienmanager.

Einzelhandelsmarkt: Die Spitzenmieten dürften im laufenden Jahr etwas nachgeben. Dennoch kann sich die Kölner Innenstadt nicht über mangelnde Kundschaft beklagen, was am großen Einzugsgebiet und den zahlreichen Touristen liegt.

Objekte + Projekte: Neue Wohnquartiere wie das Ehrenveedel, neue Büros und Läden am Bahnhof von Leverkusen-Opladen: In und um Köln gibt es zahlreiche spannende Entwicklungen. immobilienmanager stellt einige davon ausführlich vor.

Unternehmerrunde: Wie schätzen Entwickler, Investoren und Finanzierer den aktuellen Kölner Immobilienmarkt ein? Welche Perspektiven sehen sie? Insider diskutieren bei der Gesprächsrunde von immobilienmanager.

Ossendorf: Der Butzweilerhof und seine Nachbarn – das Wohnviertel und der Backoffice-Standort im Gewerbegebiet liefern die günstigen Flächen, die anderswo in der Stadt nicht mehr zu bekommen sind. immobilienmanager nimmt das Viertel unter die Lupe.

Mülheim: Wie geht es voran in den neuen Wohnquartieren? Und was tut sich im neuen Büroviertel auf dem ehemaligen Güterbahngelände? immobilienmanager bringt die Leserinnen und Leser auf den aktuellen Stand.

Anzeigenschluss:
03.Juli 2019
Erscheinungstermin:
30.Juli 2019

Gerne können Sie sich bei Interesse bei uns melden.

E-Mail:  a.reiner@immobilienmanager.de

Telefon: 0221/5497-153

24.04.2019

Media-Daten 2019

Laden Sie sich hier unsere Media-Daten herunter mit den aktuellen Preisen für 2019.

Jetzt downloaden!

Download

Preise extra immobilienmanager

Hier finden Sie die Möglichkeiten, wie Sie sich in unserem extra präsentieren können und zu welchen Konditionen.

teaser-immobilienmanager-extra
Jetzt downloaden!